Lebensversicherung

Klassische Lebensversicherung

Ansparen oder Absichern, wählen Sie selbst


Die klassische Lebensversicherung eignet sich optimal zur Pensionsvorsorge, Vorsorge für Ihre Familie, Vermögensaufbau-, sowie Absicherung Ihres Kredites. Private Vorsorge wird immer wichtiger, um den Lebensstandard zu sichern und Träume zu verwirklichen. Bereits mit kleinen Beträgen können Sie schon heute etwas für Ihren verdienten Ruhestand tun. Damit Ihre Zukunft gesichert ist, sollten Sie sich nur mit einer optimalen Lebensversicherung zufrieden geben.

Leistungen
  • Sofortiger Versicherungsschutz und Vermögensaufbau kombiniert
  • Sichere Veranlagung im klassischen Deckungsstock Sicherungsvermögen nach VAG Versicherungsaufsichtsgesetz
  • Gewinnbeteiligung
  • Garantierte Verzinsung
  • Wahlweise Zusatzversicherungen möglich
  • Wahlmöglichkeit zwischen einmaliger Auszahlung oder monatlicher Pension
  • Höchstmögliche Sicherheit für Ihr Kapital
     
 

Mehr zur klassischen Lebensversicherung

Klassische Lebensversicherung mit laufender Prämie

Die Versicherungssumme wird im Erlebensfall nach Ablauf der vereinbarten Versicherungsdauer fällig. Bei früherem Ableben wird die Versicherungssumme inklusive der bis dahin erworbenen Gewinne ausbezahlt. Die Prämien sind bis zum Ablauf der vereinbarten Dauer, längstens bis zum Ende des Versicherungsjahres, in dem das Ableben des Versicherten eingetreten ist, zu zahlen.
Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, das maximale Eintrittsalter liegt bei 80 Jahre.

Folgende Zusatzversicherungen sind möglich:

  • Unfalltod bis zum 3fachen 
  • Unfallinvalidität bis zum 3fachen
  • Prämienerlass im Krankheitsfall
  • Prämienbefreiung bei Arbeitslosigkeit
  • Prämienbefreiung bei Berufsunfähigkeit
    etc.
     
Klassische Lebensversicherung mit Einmalerlag

Die Versicherungssumme wird im Erlebensfall nach Ablauf der vereinbarten Versicherungsdauer fällig. Bei Ableben während der Laufzeit wird die Versicherungssumme inklusive der bis dahin erworbenen Gewinne ausbezahlt.

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre, das maximale Eintrittsalter liegt bei 75 Jahren.
Die Mindesthöhe des Einmalerlags liegt bei EUR 3.000,00. 

Hier sind keine Zusatzversicherungen möglich.

 

Dazu empfehlen wir
 

staatl. gefoerderte Pensionsvorsorge
Staatl. geförderte Pensionsvorsorge

Sorgen Sie für Ihre Pension vor.